Cookie & Privacy Policy | ELIOS Ceramica
 

COOKIE & PRIVACY POLICY

Cookie & Privacy Policy

INFORMATIONSSCHRIFT NACH ART. 13, GESETZESERLASS 30. JUNI 2003, N.196

(DATENSCHUTZGESETZ)

Die nachstehenden Informationen beziehen sich auf den Art. 13 des Gesetzeserlasses 30. Juni 2003, n. 196 mit dem “Codex zum Schutz der personenbezogenen Daten” (“Datenschutzrecht”) für die Anwender, die Dienstleistungen nutzen, die unter der Website http:/www.eliosceramica.com (“Seite”) verfügbar sind. Beim Besuch der Website können nämlich Informationen über die Anwender gesammelt werden, die die personenbezogenen Daten nach Datenschutzgesetz bilden. Die Informationsschrift gilt nur für die oben genannte Internetseite und nicht für andere Internetseiten, die ggf. vom Anwender über einen Link auf dieser Seite aufgerufen werden.

INHABER UND VERANTWORTLICHER DER DATENBEHANDLUNG

Der Inhaber der Datenbehandlung ist Elios Ceramica S.p.A. (“Elios” oder “Gesellschaft”) mit Firmensitz in Via Giardini 60, 41042 Fiorano Modenese (MO), Italia. Der Datenschutzbeauftragte ist  Raffaello Mucci – Marketing e Vendite, mit Sitz im Firmensitz unter der E-Mail-Adresse info@eliosceramica.com oder telefonisch unter der Nummer +39 0536 842411 zu erreichen.

ORT DER DATENBEHANDLUNG

Die mit den Internet-Dienstleistungen dieser Internetseite verbundenen Datenbehandlungen erfolgen im oben genannten Firmensitz von Elios und durch technisches Personal des mit der Datenbehandlung beauftragten Büros bzw. von eventuell mit gelegentlichen Verwaltungs- und Wartungsarbeiten beauftragten Personen, die zu Datenschutzbeauftragten ernannt werden.

ART DR BEHANDELTEN DATEN

NAVIGATIONSDATEN

Die IT-Systeme und die Softwareverfahren, die der Funktion dieser Internetseite vorstehen, erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung in der Verwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle impliziert ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Betroffenen verknüpft zu werden, die aber – aufgrund ihrer Art – anhand der Verarbeitung und der Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter, die Identifikation der Anwender gestatten können.

Unter diese Datengruppe fallen die IP-Adressen oder die Domain-Namen der von den auf die Internetseite zugreifenden Anwendern verwendeten Rechnern, der URI (Uniform Resource Identifier) der geforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, die zur Vorlage der Anfrage beim Server benutzt wurde, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnet (ok, Fehler usw.) sowie andere Parameter bzgl. des Betriebssystems und der Informatikumgebung des Anwenders.

Diese Daten werden nur für den Erhalt anonymer statistischer Informationen zur Nutzung der Internetseite verwendet und um den einwandfreien Betrieb zu kontrollieren. Die Daten können zur Sicherstellung von Verantwortlichkeiten im Falle Informatikverbrechen zum Schaden der Internetseite verwendet werden: Abgesehen von dieser Eventualität werden die Daten zu den Web-Kontakten nicht länger als ein Monat aufbewahrt.

FREIWILLIG VOM ANWENDER GENANNTE DATEN

Das unverbindliche, ausdrückliche und gewollte Senden von elektronischer Post an die auf dieser Internetseite genannten Adresse und das Ausfüllen von Formularen haben die anschließende Erfassung der Adresse des Absenders zur Folge, die notwendig ist, um auf die Anfragen zu antworten, sowohl eventuell anderer, in dem Schreiben vorhandener personenbezogener Daten.

Spezifische zusammenfassende Informationsschriften werden anschließend auf den Seiten der Internetseite genannt oder angezeigt, die für besondere Dienstleistungen auf Anfrage bestimmt sind.

COOKIE – TECHNISCHE INFORMATIONEN ZU GOOGLE ANALYTICS

Cookies sind Textsequenzen (Datendateien), die einige Internetauftritte bei Besuch an den Anwender senden, um dessen Weg innerhalb des Websites aufzuzeichnen und um die Daten anonymisiert zu sammeln, um das Angebot und die Nutzbarkeit der Seite zu verbessern.

Die Website verwendet diese technischen Cookies nur für Navigationszwecke und um dem Anwender die Nutzung der Funktionen zu ermöglichen. Einige technische Cookies sind notwendig, um eine optimale Navigation anzubieten oder um dem Anwender die Authentifizierung auf der Seite zu gestatten, z.B. Zugriff auf einen reservierten Bereich (z.B. Navigationscookies). Die Navigationscookies sind Sitzungs-Cookies, die nach dem Schließen des Browser automatisch deaktiviert werden. Für die Installation dieser Cookies ist keine Zustimmung des Anwenders erforderlich.

Diese Website benutzt auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Google kann diese Informationen Dritten weitergeben, wenn dies vom Gesetz verlangt wird oder wenn diese Dritte die genannten Informationen für Google handhaben. Google führt die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammen. Auch für die Installation dieser Cookies ist die Zustimmung des Anwenders nicht erforderlich.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen finden Sie unter  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout e http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (Allgemeine Informationen zu Google Analytics und zum Datenschutz).

ZWECK DER BEHANDLUNG

Die gesammelten Daten (Vor- und Nachname, E-Mail, Wohnsitz, Lieblingsthemen usw.) und die elektronische Postadresse werden zur Erfüllung der Anfragen genutzt, d.h. um – per E-Mail – die Newsletter zu den Aktivitäten unserer Firma und Hinweise zu Angeboten oder neuen Inhalten des Internetauftritts www.eliosceramica.com  und der Social Media, in denen wir vertreten sind, zu senden.

ART DER BEHANDLUNG

Die Datenbehandlung erfolgt unter Anwendung von Verfahren und Mitteln, die zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit geeignet sind und kann sowohl auf Papier als auch elektronisch erfolgen. Die Behandlung dauert nur die Zeit, die für die Ausführung der Zwecke erforderlich sind, für die die Daten gesammelt wurden und in  jedem Fall nur so lange, bis der Anwender sein Einverständnis zurückzieht. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um dem Verlust der Daten, dem widerrechtlichen oder unsachgemäßen Gebrauch und den nicht genehmigten Zugriffen vorzubeugen.

UNVERBINDLICHKEIT DER DATENMITTEILUNG UND FOLGEN EINER VERWEIGERUNG

Es steht dem Anwender frei, die Daten zu nennen oder auch nicht, was keinerlei Folgen hat. Die nicht erfolgte Mitteilung kann dazu führen, dass die verlangten Dienstleistungen entweder ganz oder teilweise nicht ausgeführt werden können.

KOMMUNIKATION UND VERBREITUNG

Die gesammelten Informationen können folgendermaßen mitgeteilt werden:

  • den Datenschutzbeauftragten innerhalb unserer Struktur, die mit der Datenbehandlung beauftragt sind, insbesondere den Zuständigen des Marketing- und Verkaufsbüros,
  • Personen, die Kraft des Gesetzes oder der EU-Vorschriften und im Rahmen der geltenden Gesetze Zugang auf Daten haben;
  • Dritten, die Dienstleistungen anbieten, die die Aktivitäten von Elios unterstützen und als für die Datenbehandlung Verantwortliche bezeichnet werden (beispielsweise Wartungstechniker);
  • unseren Konsulenten im Rahmen der notwendigen Grenzen, um ihre Aufgaben bei uns erfüllen zu können nach unserem Auftragsschreiben, in dem diese zur Verschwiegenheit und Sicherheit der Datenbehandlung verpflichtet werden.

Abgesehen von diesen Fällen werden die Daten nicht mitgeteilt, es sei denn, es ist zur Erfüllung von Anfragen seitens der Gerichtsbehörden oder der öffentlichen Sicherheit notwendig. Die gesammelten Daten werden auf keinen Fall verbreitet.

RECHTE DER BETROFFENEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben nach Art. 7 der Datenschutzverordnung das Recht, jederzeit die Bestätigung der Existenz oder nicht dieser Daten zu erhalten und deren Inhalt und Ursprung zu erfahren, deren Richtigkeit zu prüfen oder deren Ergänzung oder Aktualisierung zu verlangen oder deren Berichtigung. Im Sinne dieses Artikels hat der Betroffene das Recht, deren Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperre der unter Gesetzesverletzung behandelten Daten zu verlangen sowie sich aus legitimen Gründen deren Behandlung zu widersetzen. Die Anfragen müssen – formlos – an den Datenschutzbeauftragen mit den genannten Anschriften gerichtet werden.

Datum der letzten Aktualisierung: 25. September 2016